Kalle vom Muldenschlößchen

Rüde - Ostblut (DDR-Linie)
Schwarz-Grau
Geb.: 05.10.2008

Vater: Eldorado vom Gräfental
Mutter: Dina vom Muldenschlößchen

  

Am 19.12.2008 ist Kalle eingezogen. Kalle ist ein sehr selbstbewußter kleiner Hund. Er ist ein 100% über DDR-Linie ( 11e Ole vom Rundeck ) gezogener Hund.

 

Er zeigt sich sehr frei und wir sind auf seine weitere Entwicklung gespannt. 

 

Kalle wurde 2015 mit fast 6,5 Jahren noch einmal ED geröntgt und ausgewertet.

 

  

Er ist HD "a" Normal und ED Frei 

     

Das Röntgen des Rückens war ohne Befund. 

 

 

Kalle wurde zuchttauglich geschrieben.

 

   

   

 

 

 

 

 

 

   

   
powered by phpComasy