Aik 2009

( Bitte runterscrollen )

 

03.01.2009

 

Aik war heute nach langerer Zeit mal wieder auf dem Hundeplatz. Obwohl ich mit ihm so gut wie gar nichts in der Vergangenheit gemacht hatte zeigte er sich sehr führig. Natürlich war er aufgeregt, da so viele andere Hunde und Menschen auf dem Übungsplatz waren. Sicherlich ließ er sich auch manchmal kurz ablenken, aber die meiste Zeit lief er sehr konzentriert und aufmerksam "Bei Fuß", in der Hoffnung möglichst schnell sein Spielzeug zu bekommen.  Dieses "Bei Fuß" ist natürlich nicht perfekt, aber dafür wollen wir ja üben. 

 

Das Wichtigste ist, daß ihm diese Art der Beschäftigung sehr viel Spaß gemacht hat und Aik wird jetzt regelmäßig im Gehorsam gearbeitet werden.

 

Ich bin der Meinung, da der Schäferhund ein Gebrauchshund ist sollte man ihn sinnvoll beschäftigen, damit er nicht auf "dumme Gedanken" kommt. Das Arbeiten auf einem Hundeübungsplatz macht dem Hund Freude und für Herrchen oder Frauchen ist es auch nicht langweilig, da man dort viele Gleichgesinnte trifft, die auch Spaß an diesem Hobby haben und man kann sehr gut seine Erfahrungen austauschen.

  

25.01.2009

 

Aik ist ein toller Hund geworden. So groß wie er ist, so lieb ist er auch. Er hat genug Trieb, damit man mit ihm arbeiten kann, aber er ist nicht nervig und das macht ihn zu einem sehr angenehmen Wegbegleiter. Er ist genau so, wie ich mir einen Hund wünsche.

     

Aik 25.01.2009

 

Aik 25.01.2009

 

Januar 2009

 

Diese Bilder sind entstanden, als wir die kleine Neva abgeholt hatten. Dort lag ordentlich Schnee und die Hunde hatten viel Spaß. Leider hatten wir keinen Sonnenschein, aber Ich habe die Bilder eingestellt, weil es die einzigen Schneebilder von diesem Jahr sind. Vielen Dank Karin für die Bilder.

             

Aik und Emily

 

Aik Januar 2009

  

Aik und Emily Januar 2009

 

Aik Januar 2009

 

Aik Januar 2009

 

Aik Januar 2009

  

Aik Januar 2009

 

Aik Januar 2009

     

08.02.2009

 

Aik ist ein ganz toller Hund geworden. Er ist der Babysitter für die beiden Welpen und hat dabei eine Geduld, was wirklich unglaublich ist. Sie ziehen und zerren an ihm rum, aber er erträgt es mit einer Gelassenheit.  Einfach klasse. Ich bin völlig begeistert von ihm und freue mich so einen Hund zu haben.

 

Aik 08.02.2009

       

Leider ein Schattenbild, aber ich finde es trotzdem schön.

 

Aik 08.02.2009

     

21.03.2009

 

Endlich Sonne und wir konnten neue Bilder machen. In 4 Tagen wird Aik 18 Monate alt und er hat sich super entwickelt. Er ist groß gewachsen und sehr knochenstark. Er ist charakterlich genauso wie man sich einen Hund wünschen kann. Er ist zu jedem freundlich, aber durch seine Größe ist er doch sehr respekteinflößend und außerdem ein guter Aufpasser, der allerdings nur bellt, wenn wirklich ein Grund besteht.

   

Aik 21.03.2009

   

Aik 21.03.2009

 

Aik 21.03.2009

   

05.04.2009

 

Aik ist zur Zeit im Haarwechsel, aber trotzdem ist er mein "hübschen Jung".

 

Ak 05.04.2009

 

 02.05.2009

 

Wie die Zeit vergeht. Aus dem knuddeligen Welpen ist mitlerweile ein sehr großer, knochenstarker Rüde geworden. Er hat an seiner ersten Ausstellung teilgenommen und wurde zuchttauglich geschrieben.

 

Aik ist ein sehr ausgeglichener Hund, der es liebt wenn man ihm den Bauch krault und mit ihm schmust. Ich glaube manchmal würde er gerne mit den kleinen Chinese Crested tauschen. Auf dem Arm genommen zu werden würde ihm sicherlich auch gefallen.

 

Er verträgt sich mit allem. Er ist friedlich zu Hunden, mag Kinder und findet unsere Katzen einfach nur klasse.

Aik ist der "Ziehvater" von Kalle und Neva und nimmt seine Aufgabe sehr ernst.

 

Ballspielen ist sein Größtes. Er liebt seinen Ball und kann gar nicht genug davon bekommen.

      

Aik 02.05.2009

 

 Wo bleibt ihr denn eigentlch?

 

Aik 02.05.2009

   

 Ist das nicht ein toller Hund?

   Aik 02.05.2009

 

Aik 02.05.2009

          Aik 02.05.2009

     

20.07.2009

 

Aik ist nun komplett abgehaart und fängt jetzt erst langsam wieder an Fell aufzubauen. Eigentlich setzt man solche Bilder nicht auf die HP, aber Schäferhunde haben nun einmal einen Haarwechsel und das ist nichts unnatürliches.deshalb habe ich gedacht ich setze das Bild trotzdem auf die Homepage. Allerdings gefällt er mir auch besser mit mehr Fell und ich hoffe, daß es nicht mehr so lange dauert bis er wieder komplett aufgehaart ist.

 

Aik 20.07.2009

   

01.08.2009

 

Aik, natürlich immer noch nicht aufgehaart ist nun fast 2 Jahre alt. Ich komme immer wieder ins Schwärmen, wenn ich über diesen Hunde berichte. Er ist extrem groß und knochenkräftig. Er ist spielfreudig, aber auch in sich ruhend und ausgeglichen. Er ist leichtführig, sehr lernwillig und zu allem freundlich. Ganz einfach der ideale Hund.

                                                          

Aik 01.08.2009

       

16.09.2009

 

In wenigen Tagen ist es nun so weit. Aik wird am 25. zwei Jahre alt. Wie schnell ist nur die Zeit vergangen und aus dem süßen Welpen ist ein stattlicher Rüde geworden.

 

Er führt sicher und souverän sein Rudel und paßt auch auf die Mitglieder auf. Vor kurzem hatten wir eine sehr interessante Situation:

 

Wir waren am Ende des Spazierganges und ich hatte alle Hunde außer Puppa an die Flexileine genommen. Wir mußten nur noch um zwei Ecken und dann wären wir Zuhause. Es war schon etwas schummrig und Puppa lief vor um die Ecke. Dahinter aber war die Nachbarin mit ihrer mittelgroßen Hündin. Puppa erschrak sich und rannte anstatt zu uns die Sackgasse herunter. Sie bellte, nein sie keifte vor Angst und die große Hündin hinterher. Auf einmal wurde Puppa völlig hysterisch und genau in diesem Moment sprang Aik rückwärts aus dem aus dem Zug gestellten Lederflachwürger heraus und lief den Beiden hinterher. Ich war so perplex, daß ich sogar das Rufen vergessen hatte. Im nächsten Moment kam Puppa wieder zurückgelaufen. Aik lief trotzdem zur Nachbarhündin und begrüßte sie friedlich.

 

Ich war super Stolz und gleichzeitig auch überrascht von diesem Verhalten. Daran kann man erkennen, daß Aik erwachsen wird und seine Aufgabe als Rudelchef sehr ernst nimmt.

 

Wir gehen seit ca. 4 Wochen wieder regelmäßig auf den Hundeplatz.. Er kann gar nicht schnell genug auf den Übungsplatz kommen. Er arbeitet hochkonzentriert mit sehr viel Freude und lernt sehr schnell. Ein rundum toller Hund.

 

Aik 16.09.2009

            

27.09.2009

  

Aik hatte vorgesten Geburtstag. Er ist jetzt 2 Jahre alt. 

 

Aik 27.09.2009 

 

Aik 27.09.2009

 

Aik 27.09.2009

 

 

 

 

   

   
powered by phpComasy